Steuerkanzlei Wirt

EStG          UStG          GewStG          ErbStG            KStG

Berechnung und Erstellung der Einkommensteuererklärung für alle Einkunftsarten

Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Einkünfte aus Kapitalvermögen

Einkünfte aus Forst- und Landwirtschaft

Sonstige Einkünfte (z. B. Renten)

Kommunikation mit Finanzbehörden (insb. Abruf und Prüfung der Daten zur sog. vorausgefüllten Steuererklärung)

vorausschauende Beratung hinsichtlich aktueller und künftiger Entwicklungen

maßgeschneiderte Beratung, abgestimmt auf Ihre persönliche Finanz- und Lebenssituation

Fundierte Beratung rund um das Thema Vermögen und Altersversorgung

Weitere Leistungen im Rahmen der Einkommensteuererklärung

Abruf der Daten zur sog. vorausgefüllten Steuererklärung und Prüfung dieser Daten auf Vollständigkeit und Richtigkeit

Beratung bei der Wahl der günstigsten Veranlagungsform

Beratung bei der Wahl der möglichen Begrenzung des Verlustrücktrags

Beratung bei der ermäßigten Besteuerung außerordentlicher Einkünfte

Beratung beim Antrag auf Kappung der Kirchensteuer

Günstigerprüfung Kindergeld/Kinderfreibetrag

Berechnungsliste in russicher und englischer Sprache

Bereitstellung der Steuererklärung (Print, elektronisch)

Erstellung von Auswertungen und Berechnungslisten (z. B. Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung)

 Vor Erstellung der Einkommensteuererklärung

telefonisches/persönliches Vorgespräch mit Einforderung der evtl. noch fehlenden steuerrelevanten Unterlagen

unterjährige Erfassung der zu erklärenden Einnahmen und Ausgaben

Abklärung offener Fragen

Vereinbarung eines Beratungsgesprächs

Beratungsgespräch mit dem Kanzleiinhaber

vorausschauende Beratung bei der Besteuerung von Kapitaleinkünften im

Zusammenhang mit der Abgeltungsteuer

vorausschauende Beratung bei der Ausschöpfung der Höchstbeträge für

Vorsorgeaufwendungen

Nach Erstellung der Einkommensteuererklärung

Bescheidprüfung

Einlegung von Rechtsmitteln (Einspruch beim Finanzamt)

Beratung zur Steuergestaltung

vorausschauende Beratung mit Hochrechnung der zu erwartenden Steuerbelastung im aktuellen Veranlagungszeitraum

vorausschauende Beratung mit Hochrechnung der zu erwartenden Steuerbelastung über einen längeren Zeitraum (bis zu 15 Jahre)

Analyse und Planung der privaten Vermögenssituation

strukturierter Ordner der aktuellen Vermögens- und Finanzdokumente (Lifemap

detaillierte Darstellung der aktuellen Vermögens- und Finanzsituation, z. B. Unterlagen für die Bank (Selbstauskunft)

langfristige Prognoserechnungen der Vermögens- und Finanzsituation anhand Fortschreibung des Status quo, z. B. für verschiedene Lebensphasen

Simulationen zum Ruhestand und zu Risiken, z. B. Berufsunfähigkeit – Abbildung verschiedener Szenarien

Überwachung des Bankkontos und Verbuchung (z. B. Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung sowie Nebenkosten)

Beratung zur Altersversorgung

Aufzeigen von Versorgungslücken im Alter aus heutiger Sicht

Beratung zum Immobilienkauf

Rentabilitätsbeurteilung beim Kauf privater Immobilien, Immobilienbewertung, Bodenrichtwertermittlungen

Beratung bei einer Immobilieninvestition hinsichtlich Liquidität, Steuer- und Vermögensentwicklung

Beratung unter Berücksichtigung verschiedener Finanzierungsalternativen und Einkommensteuerdaten

Erstellung aussagekräftiger Unterlagen für das Bankgespräch

Beratung und Durchführung der Vermögensnachfolge (Erben und Schenken)

Beratung zur Vermögensnachfolgegestaltung:

Durchführung von Modellrechnungen unter Berücksichtigung der steuerlichen Auswirkungen und zivilrechtlicher Aspekte

Erstellung eines abschließenden Gutachtens

Erstellung von Gesprächsunterlagen für den Notar

Berechnung und Erstellung der Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung:

Erfassung und Berechnung der Erbschaftsteuer unter Berücksichtigung von Verschonungsregelungen für Unternehmen und Grundstücke, Schenkungen der letzten 10 Jahre, der Freibeträge sowie Tarif- und Ermäßigungsvorschriften

Erfassung und Berechnung der Schenkungsteuer unter Berücksichtigung aller wichtigen steuerlichen Fallgestaltungen (z. B. gemischte Schenkung) 

Sonstige Leistungen wie zum Beispiel

gemeinsames Belegarchiv zur Bereitstellung von Unterlagen und Belegen (auch zur Archivierung privater Unterlagen wie Mietverträge und notarielle Unterlagen)

Überwachung der zu leistenden Vorauszahlungen an das Finanzamt

Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung

Beantragung von Fristverlängerungen

Beantragung der Herabsetzung der Vorauszahlungen